SOPHIA BIZER: O-TON

UNTER ORTEN
Kunstprojekte am Rudolphsplatz
14. — 30. OKT 2022

PROFIL | EPISTEMISCHE DINGE

STATEMENT

Der Rudolphsplatz ist ein unsichtbarer Ort. Ich finde es spannend dem Platz durch gemeinsame künstlerische Interventionen zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen und auf seine Potentiale als niedrigschwelliger Raum und common space aufmerksam zu machen.

BEITRAGSBILD

Sophia Bizer: Grüne Dinge, Teil des laufenden Projekts EPISTEMISCHE DINGE